Das Team vom Konstanzer Yacht Club um Steuermann Tino Ellegast (Arne Gülzow, Ekki Zwicker, Felix Schrimper) kämpfen die nächsten 3 Tage vor Überlingen um den Klassenerhalt in der ersten Segelbundesliga. Derzeit liegt der Konstanzer Yacht Club auf den Abstiegsrängen (17. Platz).

Die Plätze 16 bis 18 steigen direkt in die zweite Bundesliga ab, die Plätze 13 bis 15 der 1. Bundesliga treten in einer Relegation gegen die Plätze 4 bis 6 der 2. Bundesliga um den Verbleib bzw. den Aufstieg in die 1. Bundesliga an.
Wir drücken Tino und Crew die Daumen, dass Sie in Überlingen möglichst weit nach vorne segeln. Start ist ab Freitag, 11 Uhr vorgesehen. Für den Konstanzer Yacht Club fährt die Lina als Zuschauerboot von Wallhausen aus nach Überlingen.

FREITAG: 14.00 Uhr, Hafen Wallhausen
SAMSTAG 11.00 Uhr, Hafen Wallhausen
SONNTAG 11.00 Uhr, Hafen Wallhausen

Die Platzzahl ist beschränkt. Bitte meldet Euch bei: wolfgang@heisel.eu kurz per EMail oder telefonisch (+49-151-56006040) an.

Mehr Infos unter www.segelbundesliga.de

 

Posted in: Bundesliga.
Last Modified: September 25, 2015

Leave a reply

required